Anzeige
Fauna Marin GmbH Tropic Marin Professionell Lab Whitecorals.com Fauna Marin GmbH Aqua Medic

Pseudanthias dispar

Pseudanthias disparis commonly referred to as Fairy basslet, Orange anthias, Peach anthias, Peach Fairy Basslet, Redfin anthias. Difficulty in the aquarium: Dla zaawansowanych. A aquarium size of at least 500 Liter is recommended. Toxicity: Toxic hazard unknown.


Profilbild Urheber Dr. Paddy Ryan, USA

Copyright Dr. Paddy Ryan


Courtesy of the author Dr. Paddy Ryan, USA . Please visit www.ryanphotographic.com for more information.

Uploaded by AndiV.

Image detail


Profile

lexID:
497 
AphiaID:
277448 
Scientific:
Pseudanthias dispar 
German:
Sichel-Fahnenbarsch 
English:
Fairy Basslet, Orange Anthias, Peach Anthias, Peach Fairy Basslet, Redfin Anthias 
Category:
Strzępiele 
Family tree:
Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Actinopterygii (Class) > Perciformes (Order) > Serranidae (Family) > Pseudanthias (Genus) > dispar (Species) 
Initial determination:
(Herre, ), 1955 
Sea depth:
1 - 40 Meter 
Size:
9 cm - 10 cm 
Temperature:
22°C - 27°C 
Tank:
~ 500 Liter 
Difficulty:
Dla zaawansowanych 
Offspring:
Not available as offspring 
Toxicity:
Toxic hazard unknown 
CITES:
Not evaluated 
Red List:
Least concern (LC)  
Related species at
Catalog of Life
:
 
More related species
in this lexicon
:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Created:
Last edit:
2019-11-10 16:45:28 

Info

(Herre, 1955)

Not easy to keep. You must give more food, daily!

Synonyms:
Anthias dispar (Herre, 1955)
Mirolabrichthys dispar Herre, 1955

Classification: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Perciformes (Order) > Serranidae (Family) > Anthiinae (Subfamily) > Pseudanthias (Genus) > Pseudanthias dispar (Species)

External links

  1. FishBase (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  2. Hippocampus Bildarchiv (de). Abgerufen am 30.03.2021.



Pictures

Male

Foto: Lembata Island, Alor, Indonesien
1
Pseudanthias dispar - Sichel Fahnenbarsch
1
Pseudanthias dispar
1
Pseudanthias dispar
1
1

Female

1

Pair

Copyright Dr. Paddy Ryan
2
Copyright Dr. Paddy Ryan
2
Copyright Piero Malaer, Foto Nord-Sulawesi, Indonesien
1

Commonly

Pseudanthias dispar
1
1

Husbandry know-how of owners

am 10.04.18#9
Ich pflege seit Anfang 2018 einen Schwarm von 7 Tieren. Sie waren von Anfang an sehr agil. Füttern tue ich 4 x täglich Flockenfutter welches ich aus mehreren Sorten ( von Ocean Nutrition Prime, Spirulina, Green und Formula One Flakes zusammen mische) - dann über Futterautomat geben lasse. Dadurch bekommen alle Fische die Möglichkeit mehrmals täglich einige Mengen Futter aufzunehmen und es entsteht absolut kein Futterneid wenn dann Abends Frofu gefüttert wird.

Die Tiere sind von Anfang an gesund und machen absolut einen glücklichen Eindruck. Sie schwimmen fast immer zusammen bleiben aber in der Nähe ihrer Riffspalte und verteidigen diese sogar.

Harmonieren mit allen anderen zusammen und sind ein toller Blickfang im Becken.
Auch wenn sie anscheinend nicht viel Schwimmraum benötigen sollten sie wirklich nur in entsprechend großen Becken gehalten werden.
am 01.04.15#8
Mein Schwarm ist immer zusammen, sieht sehr schön aus. Fressen alles was ich an Futter in das Becken gebe ( 2x am Tag !!) , Mysis, Artemia, rotes Plankton und Coppeopoden, Fischeier und Artemia. Nicht ängstlich, schwimmen auch im oberen Bereich des Beckens. Ich habe auch nicht den Eindruck dass diese Art sehr anfällig für Krankheiten ist. Sehr zu empfehlen.
am 08.02.14#7
Habe 7 Stück erworben,die schon länger im Aquarium gehalten wurden.Also futtertest! Obwohl alle fraßen,wurden 2 krank,bekamen Pünktchen und verstarben nach 2 Tagen.Ich schaue mir jeden Tag genau an ,ob einen dünner aussieht und füttere ,bis zu 6-7 mal am Tag.Sie bekommen lebendes Artemia undFrostfutter ,zum Teil, mit Knoblauch versetzt.Ein schwieriges ,aber mit Sicherheit leichter zu haltendes Tier ,als ein Tuka.
9 husbandary tips from our users available
Show all and discuss