Anzeige
Fauna Marin GmbH All for Reef Tropic Marin Meerwasser24.de Tropic Marin Professionell Lab Whitecorals.com

Petrolisthes sp. 04

Petrolisthes sp. 04is commonly referred to as Porcellain Crabs, unknown. Difficulty in the aquarium: Łatwy . A aquarium size of at least 50 Liter is recommended. Toxicity: Toxic hazard unknown.


Profilbild Urheber PatPsycho




Uploaded by PatPsycho.

Image detail


Profile

lexID:
5622 
AphiaID:
Scientific:
Petrolisthes sp. 04 
German:
Porzellankrebse, verschiedene 
English:
Porcellain Crabs, Unknown 
Category:
Kraby porcelanowe 
Family tree:
(Kingdom) > (Phylum) > (Class) > (Order) > (Family) > Petrolisthes (Genus) > sp. 04 (Species) 
Size:
bis zu 2cm 
Temperature:
23°C - 27°C 
Tank:
~ 50 Liter 
Difficulty:
Łatwy  
Offspring:
None 
Toxicity:
Toxic hazard unknown 
CITES:
Not evaluated 
Related species at
Catalog of Life
:
 
More related species
in this lexicon
:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Created:
Last edit:
2013-06-12 08:55:35 

Info

Eingestellt von Straubi mit folgender Anmerkung: Hallo, ich habe eine kleine Krabbe bzw deren Hülle nach der Häutung im Becken endeckt, sie hat ca 1cm Durchmesser und frisst scheinbar nur Algen,lebt sehr versteckt und man sieht sie kaum. Nachts mit der Taschenlampe sieht man nur die Scheren wie sie Algen abreißt. Grüße Michael

ID gelang über Gerrit: Petrolisthes sp. Frisst aber keine Algen, zumindest nicht von den Steinen.

Ich habe/hatte bereits diverse dieser Mittelkrebse und keine von denen hat jemals Algen von den Steinen gekratzt.
Nichts ist unmöglich. Nur bei den Scheren kann ich es mir auch nicht vorstellen, das das geht. Aber warum nicht.
Bei den Links findet Sie 2 Videos (2 versch. Arten) von Gerrit, die der Petrolishes sehr ähnlich sein sollten. Sie filtrieren das Wasser nach Schwebstoffen/Futter.

Pictures

Commonly


Husbandry know-how of owners

0 husbandary tips from our users available
Show all and discuss